Ecoheat S Test Erfahrungen Preis und Fakten

Share on LinkedIn

Gerade jetzt im Sommer suchen viele die Kälte. Wenn der Winter wieder kommt, möchte man es dort, wo man sich aufhält, jedoch immer möglichst warm haben. Die ganze Zeit die Heizung laufen zu lassen ist jedoch keine Option. Ein guter Heizlüfter frisst förmlich Strom, so dass man statt Gas am Ende den höheren Strompreis tragen muss. Hier ein gutes Mittelding zu finden, ist allerdings nicht schwer. Ecoheat S liefert genau das. Der Heizlüfter frisst nicht viel Strom, ist überall im Haus einsetzbar und besitzt alle Sicherheitsattribute, die ein Heizlüfter normalerweise haben sollte. Wir möchten das Gerät nachfolgend einmal im Detail vorstellen und die Möglichkeit geben, dass man sich ein eigenes Bild davon macht.  

Was ist Ecoheat S?  

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen tragbaren Keramik-Heizkörper, der ein schlankes und modernes Design besitzt. ER ist dazu in der Lage, Innenräume zu beheizen und die typische Heizung einfach mal ausgeschaltet zu lassen. Die Leistung kann eingestellt werden und ist zwischen 600 und 1.200 Watt wählbar. Selbst im Büro ist er sehr gut einsetzbar und sorgt dort für ein angenehmes Klima. Seine Attribute:  

  • Sichere Handhabung 
  • Tragbar 
  • Energiesparend 
  • Elegantes Design  

Auf dem LED-Display ist die Anzeige der Temperatur möglich, dazu kommt eine zusätzliche Einstellung, die sich anfühlt, als wäre natürlicher Wind im Zimmer. Das Gerät lässt sich dank seiner Vielseitigkeit im ganzen Jahr einsetzen und liefert somit immer die richtige Temperatur. Heizung war gestern, heute gibt es Ecoheat S.

Ecoheat S

Ecoheat S Test  

Was besonders heraussticht, ist der Fakt, dass das Gerät sehr sicher ist. Manch andere Heizlüfter werden aufgestellt und kippen nach einer Weile um. Unbemerkt kommt es hier schnell zum Brand. Das soll dieser Innenraum-Ventilator in jedem Fall verhindern. Er ist einfach zu bedienen und besonders sicher. Dazu kommt, dass die Konstruktion nicht so gebaut ist, dass sie starr wirkt, sondern oszillierend ist. Die Funktionen sind fließend und variabel, so dass man das Gerät nicht nur zum heizen, sondern auch zum Luftausgleich verwenden kann. Der Innenraum-Ventilator wird zu einem unerlässlichen Gerät, welches man nicht mehr missen möchte. Das Gerät kann einfach von Raum A nach Raum B getragen werden, ohne dass es Probleme gibt. Dazu kommt ein wichtiger Fakt, welcher Qualität zeigt: Es ist energiesparend. Das heißt, es lassen sich die Gesamtheizkosten reduzieren, weil die reguläre Heizung einfach aus bleibt.  

Ecoheat S Bewertung und Empfehlung  

Generell beschweren sich zahlreiche Menschen darüber, dass die Heizkosten immer weiter in die Höhe gehen. Dementsprechend lassen sie im Winter die Heizung aus und frieren. Sofern sie sich einen Heizlüfter anschaffen, frisst dieser jedoch ebenso Unmengen an Strom. Das ist ein Problem, welches dauerhaft zu einem schlimmen Kreislauf führt. Man lässt die Heizung aus, es entstehen mehr Stromkosten, am Ende hat man nichts gespart. Der Innenraum-Ventilator hingegen soll auch Strom sparen, weil er einfach nicht so viel verbraucht wie ein normaler Heizlüfter. Dazu ist er besonders sicher und besitzt Qualitätsmerkmale, die für einen Kauf sprechen. Er ist völlig leicht zu bedienen und deshalb auch relativ beliebt. Generell ist es immer besser, man greift auf solch ein Gerät zurück, als die Heizung laufen und laufen zu lassen. Insgesamt bestätigt der Hersteller, dass die Gesamtheizkosten reduziert werden können. Daher ist das Gerät durchaus eine gute Empfehlung.  

Hier direkt zum aktuellen Angebot! *

Ecoheat S Erfahrunge und Meinungen  

Bei unserer Infosuche haben wir uns natürlich auch den einen oder anderen Erfahrungsbericht angesehen. Die meisten nutzen das Gerät als Ersatz für einen Heizlüfter und sind mit dem Innenraum-Ventilator sehr zufrieden. Er kühlt zwar nicht, was ihn ungeeignet für den Sommer macht, doch er hat es drauf, einen natürlichen Wind zu erzeugen, er dann umso angenehmer ist. Ansonsten hält er den Raum auf einer guten Temperatur und sorgt dafür, dass es einem insgesamt angenehmer ist. Die meisten möchten ihn weiterempfehlen und sind zufrieden mit dem Gerät, was bereits belegt, dass es einen Kauf wert ist. Negative Erfahrungsberichte konnten wir keine finden.  

Warum brauche ich diesen Heizlüfter?  

Das Gerät ist für jede Altersklasse gleichermaßen geeignet. Jung und Alt profitieren beide von ihm. Ältere Menschen vor allem deshalb, weil es ihnen öfter kalt ist als der jungen Generation. Generell lässt sich aber auch sagen, dass es unerheblich ist, ob eine Frau oder ein Mann ihn bedient. Der Innenraum-Ventilator ist für alle interessant, die es einfach warm haben wollen und die Heizperiode möglichst günstig überstehen möchten und die dabei vielleicht auch noch ein wenig sparen möchten.  

Wo kann ich Ecoheat S kaufen?  

Am besten direkt beim Hersteller. Dieser vertreibt die Geräte über eine eigene Webseite, wo das Gerät günstig erhältlich ist und man kein Risiko fürchten muss, wenn man hier kauft. Es werden einem nicht nur alle nötigen Informationen zum Gerät geboten, sondern auch gute Preise. Hin und wieder macht der Hersteller noch bessere Preise, weswegen es sich lohnt, öfter vorbei zu schauen. Die Bestellung läuft einfach ab, dazu kommt eine unkomplizierte Bezahlung. Der Versand erfolgt schnell, wenige Werktage nach der Bestellung ist das Päckchen bereits beim Empfänger angekommen. Und das alles völlig ohne Risiko.  

Ecoheat S - Technische Fakten  

Hier kommen noch ein paar technische Fakten, die wir vorstellen möchten, damit man sich ein besseres Bild von dem Gerät machen kann:  

  • Sicher: Kippschutz, Überhitzungsschutz, feuerbeständige Konstruktion 
  • Flexibel: 1200 oder 600 Watt, kühle Luft im Standard-Modus 
  • Energiesparend: heizt nur den Raum, in dem man sich gerade befindet 
  • Einfache Bedienung: oben angebrachtes Panel mit verständlicher Bedienung 
  • Tragbar: perfekte Ergänzung für Zuhause oder das Büro  

Insgesamt lässt sich sagen, dass das Produkt hauptsächlich darauf abzielt, nur den Raum zu heizen, in dem man sich gerade befindet. Schaltet man die typische Heizanlage an, muss man meist das ganze Haus, oder aber die ganze Wohnung mitheizen. Dadurch entstehen hohe Kosten, die man sich eigentlich sparen kann.

Wer ist der Anbieter des Produkts?  

Das Unternehmen befindet sich in Hong Kong und hat die folgende Adresse: Hyper Sls Ltd. 7/F, The Grande Building 398-402 Kwun Tong Road, Kowloon, Hong Kong Homepage: https://hyperstech.com/ * Für den schriftlichen Support steht die folgende Email-Adresse zur Verfügung: support@hyperstech.com. Hier erhält man auch Hilfe, falls man mit dem Gerät mal ein Problem hat.

Ecoheat S Logo

Quellenverzeichnis und weiterführende Links 

Ryan

Über den Autor

Wenn es um technische Neuheiten oder Spielereien geht, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können, ist Ryan der richtige Mann. Er ist sehr interessiert an den Artikeln aus der Sparte und berichtet deshalb gerne über Neuigkeiten auf dem Markt. Er probiert die Teile auch sofort aus und unterzieht sie einem Stresstest. Daher kann er sein fundiertes Wissen in entsprechenden Artikeln festhalten. Übrigens ist er auch immer über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden, etwa über die Neuheiten auf den letzten Messen, und weiß, wie man mit verschiedenen modernen Systemen umgeht. Deshalb ist er unser Experte auf dem Gebiet der Gadgets.  

EN - DE - FR - ES - NL - PT - DK - NO

* Affiliate Link